Sterbegeldversicherung Vergleich – Jetzt sparen!

Mit Ihrer Sterbegeldversicherung übernehmen Sie Verantwortung und schützen Ihre Familienangehörigen in einer schweren Zeit vor einer zusätzlich schweren Belastung. Vergleichen Sie hier kostenlos verschiedene Gesellschaften und finde Sie die passende Sterbegeldversicherung.

  • Sterbegeld bis 25.000 Euro ohne Gesundheitsfragen im Vergleich
  • Kapitalversicherung bis 50.000 Euro ohne Gesundheitsfragen
  • Abschluss ohne Unterschrift des Versicherten ein einigen Fällen möglich
  • Abschluss von Sterbegeld bis 90 Jahre
  • Niedrige Einmalzahlung
  • Kurze Wartezeit ab 6 Monate, ohne Gesundheitsabfrage

Auszug unser Versicherer


Warum helfen Ihnen die üblichen Vergleichsrechner nicht immer weiter?

Nicht alle Vergleichsrechner helfen einem weiter, bei der Suche nach der passenden Sterbegeldversicherung. Ein reiner Beitragsvergleich der unterschiedlichen Sterbegeldversicherungen hilft nicht immer weiter, da viele Sterbegeldversicherungen eine sogenannte Überschussbeteiligung erwirtschaften. Diese Überschüsse können mit den monatlich gezahlten Beiträgen verrechnet werden, dadurch mindert sich die monatlich zu zahlende Sterbegeldprämie. Eine andere Option ist, dass die Überschussbeteiligung zusätzlich zu der versicherten Sterbegeldsumme ausbezahlt wird.

Die sogenannten Überschussbeteiligungen, sind in der Regel von den Gesellschaften aber nicht garantiert.

Große Unterschiede bei den Sterbegeldversicherungen- Nicht alle sind gleich

Nicht alle Sterbeversicherungen haben die gleiche Wartezeit oder prüfen vorab den Gesundheitszustand des Interessenten.
Wir bieten Ihnen hier einen Sterbegeldversicherung Vergleich der besten Sterbegeldversicherungen mit und ohne Wartezeit, sowie eine Auszahlung der doppelten Versicherungssumme bei einem Unfalltod.

Auch eine Einmalzahlungen kann sich in einigen Fällen für Sie in Form einer Sterbegeldversicherung lohnen. Ebenfalls ist die Beitragszahldauer entscheidend bei der richtigen Auswahl der Sterbegeldversicherung, denn auch hier sind große Unterschiede. Einige Gesellschaften haben zum Beispiel eine Beitragszahldauer bis 65, 85 oder auch eine lebenslange. Nicht immer kann diese beeinflusst werden, denn ein wichtiger Faktor ist hier dass Eintrittsalter, in dem die Sterbegeldversicherung abgeschlossen wird.

Für Sie haben wir unsere besten Anbieter in Tabellen und in einem Vergleichsrechner übersichtlich dargestellt

Sie finden hier unter anderem:

  1. Sterbegeldversicherungen ohne und mit kurzer Wartezeit
  2. Sterbegeldversicherungen ohne Gesundheitsprüfung
  3. Sterbegeldversicherungen gegen Einmalbeitrag
  4. Sterbegeldversicherungen mit doppelter Leistung bei Unfalltod
  5. Sterbegeldversicherungen mit hohen Überschussbeteiligungen

Sagen Sie uns einfach, welche Leistungen für Sie besonders wichtig sind oder vergleichen Sie hier die verschiedenen Versicherungen in unserem kostenlosen Vergleichsrechner: 

Sterbegeldversicherung Vergleich

Wir haben Ihnen hier verschiedene Sterbegeldversicherungen und Gesellschaften zusammengestellt. Schauen Sie sich in Ruhe in unserem Sterbegeldversicherung Vergleich um und finden die für Sie passende Sterbegeldversicherung. Entscheiden Sie selber ob Sie eine kurze, lange oder keine Wartezeit Ihrer Vorstellung entspricht.

In unserem Vergleichsrechner können Sie selber Ihre gewünschte Versicherungssumme auswählen und sich informieren.

Übernehmen Sie Verantwortung – Für wirklich alle Fälle

Die gesetzlichen Krankenversicherungen übernehmen seit 2004 keine Kosten mehr für eine Beerdigung. Viele Menschen haben immer mehr den Wunsch, eine würdevolle Beerdigung und eine entsprechende Vorsorge zu Lebzeiten zutreffen.

Hier finden Sie Sterbeversicherungen, die diesem Wunsch mit unterschiedlichen Tarifen entsprechen. Passen Sie Ihre Sterbeversicherung, Ihrer persönlichen Lebenssituation an.
Da der Abschied Ihren Angehörigen in einer würdevollen Erinnerung bleiben soll, legen Sie bereits zu Lebzeiten fest, wie der Abschied erfolgen soll.

Denn wer kann es besser festlegen als Sie selbst?

Ist es nicht ein gutes Gefühl, wenn die Planung und Pflege der Grabstätte bereits zu Lebzeiten geregelt ist? Es hilft den Trauernden und Familienangehörigen zusätzlich in dieser schwierigen Zeit, dass Sie sich keine finanziellen Sorgen über die Kosten für eine Beerdigung machen müssen.
Die anfallenden Kosten für eine Beerdigung sind von vielen Faktoren abhängig:

Art der Bestattung, Sargausführung, der sehr unterschiedlichen Friedhofgebühren und die Pflege des Grabes in der Zukunft und einigen mehr.